05.10.2020

TALKING SCIENCE -wenn Wissenschaft auf Gesellschaft trifft

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Global Health Wissenschaftspodcast vom rbb, der Berlin University Alliance und Charité Global Health

Gestern Pest, heute Covid 19, morgen Klimakollaps? Alte Krankheiten werden besiegt, neue tauchen auf. Was macht krank und wie bleiben wir gesund? Der rbb-Wissenschaftspodcast TALKING SCIENCE rund um die Forschung für globale Gesundheit gibt Antworten - ab 6. Oktober 2020 in sieben Folgen, immer dienstags ab 8.00 Uhr auf rbb-online.de/talkingscience und rbbkultur.de/podcast.

rbb-Wissenschaftsjournalistin Julia Vismann trifft in jeder Folge Forschende aus Berlin und Brandenburg, der agilsten Wissenschaftsregion Deutschlands. Sie besucht Forscherinnen und Forscher in ihren Instituten, lädt sie ins rbb Studio ein oder verabredet sich mit ihnen vor Ort: auf dem Acker, im Labor, an der Straßenkreuzung.

Am 27. Oktober 2020 um 16.00 Uhr lädt Julia Vismann zu einem Live-Podcast ins Kosmos, Karl-Marx-Allee 131a. Anlässlich des diesjährigen World Health Summit spricht sie mit Expertinnen und Experten zum Thema „Extremer als es uns guttut – Was Klimawandel mit Pandemien zu tun hat und Umweltschutz mit Kultur“. Ihre Gesprächsgäste: Prof. Christian Drosten (Virologe, Charité) und Prof. Jörg Niewöhner (Stadtanthropologe, Humboldt Universität zu Berlin).

"TALKING SCIENCE – wenn Wissenschaft auf Gesellschaft trifft" ist eine Produktion der rbb Wissenschaftsredaktion. Partner der ersten Staffel zum Thema Forschung für globale Gesundheit ist die Berlin University Alliance (BUA) mit besonderer Unterstützung von Charité Global Health. Die Berlin University Alliance ist der Exzellenzverbund der drei Berliner Universitäten Freie Universität Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin und Technische Universität Berlin sowie der CharitéUniversitätsmedizin Berlin.

Staffel 1 von TALKING SCIENCE zum Thema Forschung für globale Gesundheit - vom 6. Oktober bis 17. November 2020, immer dienstags ab 8.00 Uhr:

Stadt, Land, Stress - Gesundes Leben in der City: Mit Mazda Adli und Philipp Misselwitz

Der kleine Unterschied - Männer und Frauen in der Welt der Gesundheit: Mit Gertraud Stadler und Gülay Caglar

Viele Gesichter - Der Einfluss von Kulturen und Migration auf die Gesundheit: Mit Valeska Huber und Ulrike Kluge

Wir sind immer für Sie da - Über die gesunde Balance aus Arbeit, Familie, Freizeit und Handy: Mit Annekatrin Hoppe und Andreas Eckert

Heißer als es gekocht wird - Warum der Klimawandel eine Gefahr für unsere Ernährung und die Gesundheit ist: Mit Martina Schäfer und Sabine Gabrysch

Extremer als es uns gut tut - Was Klimawandel mit Pandemien zu tun hat und Umweltschutz mit Kultur: Mit Christian Drosten und Jörg Niewöhner (Live-Folge zum World Health Summit)

Mensch, Maus, Maschine – Innovationen für eine gesündere Welt. Mit Julius Emmrich, Samuel Knauß und Jens Kurreck

Links

https://www.rbb-online.de/talkingscience/podcast/talking-science-podcast.html (Ankündigung)

https://www.rbb-online.de/talkingscience/podcast/der-podcast.html (Trailer)

Kontakt

Nora Anton

German Alliance for Global Health ResearchCharité - Universitätsmedizin Berlin

Postadresse:Charitéplatz 110117 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:Hufelandweg 2

CCM, Hufelandweg 2


Zurück zur Übersicht